Zypern – Update Maßnahmen aufgrund von Covid-19

Maskenpflicht

Zypern hat am Freitag, den 31.07.2020 das Tragen von Masken / Mund & Nasenschutz in allen Innenbereichen zur Pflicht gemacht. Dies gilt für Orte in denen sich Menschen in großer Zahl versammeln. Die Vorschrift gilt insbesondere für Einkaufszentren, Supermärkte, Krankenhäusern, Banken und Kirchen.

Ich persönlich empfehle aufgrund der hohen Temperaturen auf Zypern ein leichte Maske. Mit der folgenden habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Tests bei Einreise

Des Weiteren werden die zufälligen Test an den zyprischen Flughäfen Larnaca und Paphos von 600 pro Tag auf 1000 pro Tag erhöht. Dabei soll der Schwerpunkt der Test auf zyprische Rückkehrer liegen.

Öffentlicher Nahverkehr

Im öffentlichen Nahverkehr Zyperns wird die maximale Anzahl von Fahrgästen auf die Hälfte der Fahrzeugkapazität reduziert.

bestätige Fälle

Diese Maßnahmen wurden eingeführt, weil nach den Lockerungen auf der Insel Zypern die Anzahl neuer bestätigter Fälle von Covid-19 anstieg.

Insgesamt bewegen sich die Fälle von Covid-19 auf Zypern mit 1150 bestätigten Infektionen, davon 9 mit Todesfolge, auf einem weiterhin niedrigen Niveau (Stand: 03.08.2020).

Die Urlaubsfreude sollten wir uns davon nicht nehmen lassen. Dafür ist Zypern einfach zu schön.

Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.