Zypern beim ESC

Zypern wird dieses Jahr von einem Deutschen mit griechischen Wurzeln beim Eurovison Song Contest vertreten. Sein Name: Sandro.

Sandro erzählt in einem lockeren Interview, wie es dazu gekommen ist, dass er für Zypern auftritt und was noch auf ihn zukommt. Der Song steht übrigens noch nicht fest, es bleibt daher spannend. Aber lest selbst ….

Wer noch ein bisschen in der Historie der Teilnahmen Zyperns am ESC stöbern möchte, der ist hier genau richtig. Viel Spaß!

Zypern – Insel der Aphrodite

Auf N3 lief am 05.03.2020 ein Bericht aus der Serie mare-TV über Zypern. Wer die Sendung verpasst hat, kann bis zum 05.09.2020 die Sendung in der Mediathek der ARD ansehen. Der Bericht zeigt Zypern auch etwas abseits der bekannten touristischen Highlights und gibt Einblick in das Leben der Zyprer. Toll ist, dass auch der türkisch besetzte Norden nicht ausgespart wurde. Echt sehenswert.

Hier geht es direkt zur Sendung.

Karneval 2020 auf Zypern

Hier seht ihr, wie bunt der Karneval auf Zypern bei strahlendem Sonnenschein sein kann. Vielleicht habt ihr ja Lust den Karneval 2021 auf Zypern zu feiern, nachdem in Deutschland einige Karnevalsumzüge aufgrund des starken Windes abgesagt wurde. Die passenden Reiseangebote findet ihr hier .

Karneval in Limassol

Der Karneval von Limassol ist das älteste und beliebteste Volksfest in Limassol, aber auch in ganz Zypern. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Tradition der Apokries – der Karnevalsfeier – auf der ganzen Insel gefeiert, aber die Feierlichkeiten in Limassol nahmen so stark zu, dass sie mit der Zeit ein wesentlicher Bestandteil der Identität und Kultur der Stadt wurden.

Die diesjährigen Veranstaltungen beginnen am Donnerstag, den 20. Februar, und enden am Sonntag, den 1. März, mit der großen Karnevalsparade, dem Höhepunkt des Fest.

Detailliertes Programm

Montag, 17. Februar 2020

19.30 Uhr Serenaden durch die engen Gassen von Ayia Triada

Ausgangspunkt: Städtische Universitätsbibliothek

Genau wie früher…. Machen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen von Ayia Triada mit Serenaden und nostalgischen Liedern der Georgalletos Serenaders.

Mittwoch, 19. Februar 2020

19.00 Uhr Theomaria Art Gallery

(7, Vasilissis Karlottas & Elenis Paleologinas str.)

Die Theomaria Art Gallery beherbergt zum 14. Mal in Folge eine internationale Ausstellung für Karneval und Keramikmasken sowie eine Keramikmaskenausstellung von Vera Efthimiou Parlalidou. Die Ausstellung findet vom 28. Februar bis 31. März statt.

Mit der Teilnahme der „Limassol Serenaders“.

20.00 Uhr Art Studio 55

(23 Α, Andreas Drousiotis str., Heldenplatz)

Die Gemeinde Limassol organisiert in Zusammenarbeit mit der Pancyprian Association „ART WITHOUT BORDERS“ eine Ausstellung zum Karneval.

Mit der Teilnahme des Kulturclubs der Gemeinde Morphou.

Der Bürgermeister von Limassol, Herr Nicos Nicolaides, wird die Ausstellung eröffnen.

DONNERSTAG, 20. Februar 2020

11.00 Uhr

Karnevalsfeste vor der Hellenischen Banc (Gladstonos Str., Ehemalige Genossenschaftsbank Zypern) und der Bank von Zypern (Ayiou Andreou Str.).

12.30 Uhr

Die „Limassol Serenaders“ werden am Saripolou Square singen.

17.00 Uhr Grigoris Afxentiou Square

Der Grigoris Agxentiou Platz (vor dem Bezirksamt) wird lebendig und lockt uns in den Rhythmus des Karnevals.

17.30 Uhr Und der Beat geht weiter mit der Band „Latin Smile Salsa“ und der Batukinio Percussion Instruments Group.

17.45 Uhr Rathaus

Die Gemeinde Limassol und die Limassol Union of Autodidaktische Maler organisieren gemeinsam eine Ausstellung mit dem Titel „Carnival 2020“.

Mit der Teilnahme des Kato Polemidia Municipal Choir und des Children’s Choir.

18.15 Uhr Rathaus

Der Bürgermeister und der Gemeinderat werden in Begleitung der Blaskapelle der Gemeinde Limassol, der Limassol Majorettes der Cyprus Girl Guides Association und der Limassol Majorettes durch die Straßen bis zum Grigoris Afxentiou-Platz ziehen.

19.00 Uhr „König Lemesios, der Maharaja der Stadt“ wird die diesjährigen Feierlichkeiten in Begleitung seines Gefolges eröffnen. Der König des Karnevals wird vom Bürgermeister und den Mitgliedern des Gemeinderats, der königlichen Familie, den Georgalletos Serenaders, dem Ariones-Chor, der Blaskapelle der Gemeinde Limassol, den Limassol-Majoretten der Cyprus Girl Guides Association und den Batukinio-Schlaginstrumenten umgeben sein Gruppe und die Limassol Majoretten.

Die Parade beginnt am Grigoris Afxentiou-Platz (vor dem Bezirksbürogebäude) und führt durch die folgenden Straßen: Anexartisias, Ayiou Andreou, Karaiskaki (Städtische Universitätsbibliothek), Stasinou und Andrea Drousioti. Es endet am Heldenplatz, wo eine Party zu den Klängen der Musikgruppe „The Carnaband“ stattfindet.

Freitag, 21. Februar 2020

19.00 Uhr Mittelalterlicher Schlossplatz

Der Moderni Keri Chor, die „Limassol Serenaders“, der Ariones Choir, die EDON Serenaders, der Chor des Kulturverbandes der EAC-Mitarbeiter und das männliche Vokalensemble „Ilandron“ werden auf dem mittelalterlichen Schlossplatz singen.

Route: Irinis Straße (vor der Monderni Keri Kulturgruppe) – Mittelalterlicher Schlossplatz

Die Machallekides School of Dance wird Walzer tanzen.

Samstag, 22. Februar 2020

10.30 Uhr Hellenic Bank (ehemalige Genossenschaftsbank Zypern, Gladstonos Str.)

Der Kinderzug der Gemeinde wird durch die Stadt fahren. Die erste Tour findet um 10.30 Uhr statt. Weitere Touren folgen je nach Verfügbarkeit.

11.00 – 14.00 Uhr Grigoris Afxentiou Square (Bezirksbürogebäude)

Die Gemeinde Limassol und der Radiosender Choice FM 104.3 organisieren zum 12. Mal in Folge gemeinsam eine Schatzsuche (weitere Informationen erhalten Sie unter 25820820 / Beteiligungen: www.choicefm.com.cy).

15.00 Uhr Der Limassol Cycling Club fährt in Karnevalsstimmung durch die Stadt.

Start- und Endpunkt: Mittelalterlicher Schlossplatz.

18.00 Uhr Serenaders ‚Event in der städtischen Universitätsbibliothek (Ayiou Andreou str.)

Die „Limassol Serenaders“ und die Limassol Municipality organisieren gemeinsam eine Veranstaltung mit Serenaden und Karnevalsliedern, an der die EDON Serenaders, der Moderni Keri Choir, der Ariones Choir, die Limassol Serenaders und das männliche Vokalensemble „Ilandron“ teilnehmen.

Kostenlose Getränke werden angeboten.

20.00 Uhr Panos Solomonides Städtisches Kulturzentrum

Die Limassol Municipality und die Studio 8 School of Art & Design laden alle ein, an der Veranstaltung „Revival of old Limassol Carnival Floats“ teilzunehmen, die in liebevoller Erinnerung an den verstorbenen Künstler Costas Mavrogenis stattfindet.

Unter Beteiligung des Limassol Tetrafonia (Vierstimmiger Männerchor) unter der Leitung des Maestro Panikkos Trimikliniotis.

Der ehemalige Bürgermeister von Limassol, Demetris Kontides, wird geehrt.

Gastgeber der Veranstaltung sind Dr. Mimis Sofokleous und die Journalistin Stella Savva.

Sonntag, 23. Februar 2020

11.30 Uhr Kinderkarnevalsparade

Ausgangspunkt: Straße am Meer, Ampel im Stadtgarten

Ende: 2. Parkplatz am Meer – neben dem „roten“ Café

Der Parade geht der König des Karnevals und sein beeindruckender Festwagen voraus, der von den Limassol Majorettes der Cyprus Girl Guides Association begleitet wird, gefolgt von den Limassol Majorettes.

12.30 Uhr Kinder- und Karnevalslieder am Old Port Square.

18.30 Uhr Serenaders ‚Event vor der Perama Music Stage

Lieder der Georgalletos Serenaders. Die Veranstaltung ist der Erinnerung an den Gründer der Gruppe gewidmet.

Montag, 24. Februar 2020

19.00 Uhr Panos Solomonides Städtisches Kulturzentrum

Die Gemeinde Limassol und die Cyprus Photographic Society – Limassol Branch organisieren gemeinsam eine Fotoausstellung zum Thema „Limassol Carnival 2019“.

Eine andere Ausstellung von Karnevalskostümen, die der verstorbenen Lula Siousmith gewidmet sind, sowie eine Cartoonausstellung mit dem Beitrag der Cyprus Cartoonists Association „GEL. A “und der Cartoon- und Skizzen-Workshop von„ ΠΙΝ “.

Unter Beteiligung des Ariones-Chores und der Limassol-Majoretten.

Der Bürgermeister, Herr Nicos Nicolaides, wird die Ausstellungen eröffnen.

Öffnungszeiten:

25/02/2020 Dienstag, 8.00 – 14.00 Uhr und 16.00 – 19.00 Uhr

26/02/2020 Mittwoch, 8.00 – 14.00 Uhr

27/02/2020 Donnerstag, 8.00 – 14.00 Uhr

Montag, 24. Februar

Serenaders in den Stadtteilen und Vierteln von Limassol

19.30 Uhr Die Georgalletos Serenaders werden in Ayia Fyla singen.

19.30 Uhr Die Monterni Keroi werden im AMEK Kapsalou singen.

Dienstag, 25. Februar

Serenaders in den Stadtteilen und Vierteln von Limassol

19.30 Uhr Die zypriotischen Serenaders werden in Zakaki singen.

19.30 Uhr Die Edon Serenaders werden bei Ayios Nicolaos singen.

20.00 Uhr

Abendparade „Pellomaska“

Die Gemeinde Limassol lädt Sie in Zusammenarbeit mit der Zeitung „Lemesos“ zur abendlichen Parade „Pellomaska“ (verrückte Kostümparade) ein. Der Parade gehen der König des Karnevals, die königliche Familie und die Limassol Majorettes der Cyprus Girl Guides Association voraus.

Ausgangspunkt: Städtische Universitätsbibliothek (Ayiou Andreou str.)

Endpunkt: Mittelalterlicher Schlossplatz

20.30 Uhr Karnevalsfest am Dienstag auf dem mittelalterlichen Schlossplatz

Menschen jeden Alters werden von der Gemeinde Limassol eingeladen, verkleidet an der Veranstaltung teilzunehmen und an einem großen Karnevalsrausch mit Musik und Tanz teilzunehmen.

Karnevalskostümwettbewerb im freien Stil – Die besten drei Teilnehmer werden ausgezeichnet.

Mittwoch, 26. Februar 2020

19.30 Uhr Limassols Tetrafonia

Städtisches Kulturzentrum Panos Solomonides

Karnevalslieder und Serenaden von Limassols Tetrafonia (Vierstimmiger Männerchor).

Donnerstag, 27. Februar 2020

19.30 Uhr Abendkarnevalsparade

Ausgangspunkt: Grigoris Afxentiou Square (Bezirksbürogebäude).

Endpunkt: Mittelalterlicher Schlossplatz

Die Gemeinde Limassol organisiert in Zusammenarbeit mit dem Verein „Freunde des Karnevals von Limassol“ gemeinsam eine Abendkarnevalsparade unter Beteiligung der Batukinio-Gruppe für Schlaginstrumente und der Limassol-Majoretten.

Der König Karneval und sein Gefolge werden der Parade vorausgehen.

20.30 Uhr Karnevalsball, Mittelalterlicher Schlossplatz.

Erleben Sie mit uns einen unvergesslichen Karnevalsball mit 10 großartigen Musikern, dem Maestro Constantinos Zorpas und den Sängern George Kalopedis und Christina Pavlou. Sie werden von Maria Kilaidonis und Doros Demosthenous begleitet, um Loukianos Kilaidonis Tribut zu zollen.

Karnevalskostümwettbewerb im freien Stil – Die besten drei Teilnehmer werden ausgezeichnet.

Freitag, 28. Februar 2020

19.30 Uhr Kinderchöre – Pattihio Municipal Theatre

Abend mit Serenaden und Karnevalsliedern der Kinderchöre von „Melodies kai Chromata“ und Dreams ‚Choir, der Papadakion Municipal School of Music, der Musikwerkstatt, des Kinderchors und des Piccolo von Epilogi, des Armonia Choir und der Music Horizons School – Ayia Fyla Ast.

Eintritt: 5 €

Mit der Teilnahme der jungen Majoretten der Cyprus Girl Guides Association

20:30 Uhr CUT Square

„DIE BIG STREET PARTY – CARNIVAL EDITION Vol.6“

Die Gemeinde Limassol organisiert in Zusammenarbeit mit Choice FM, ΚΛΙΚ FM und GREEK CHOICE FM zum sechsten Mal in Folge die BIG STREET PARTY – Carnival Edition.

Samstag, 29. Februar 2020

10.30 Uhr Hellenic Bank (ehemalige Genossenschaftsbank Zypern, Gladstonos Str.)

Der Kinderzug der Gemeinde wird durch die Stadt fahren. Die erste Tour findet um 10.30 Uhr statt. Weitere Touren folgen je nach Verfügbarkeit.

Mit der letztjährigen Königin des Karnevals, Monika Pieridou, findet ein verrückter Maskenworkshop statt.

12.00 Uhr Die Georgalletos Serenaders in Limassol Agora.

15.00 Uhr Der Limassol Classic Cars Club wird in Karnevalsstimmung durch die Stadt fahren.

Ausgangspunkt: Enaerios Parkplatz.

Endpunkt: Grigoris Afxentiou Square

18.30 Uhr Serenaders ‚Parade

Gruppen von Serenadern versammeln sich um 18.00 Uhr vor dem Rathaus. Um 18.30 Uhr ziehen sie zum Grigoris Afxentiou-Platz (vor dem Bezirksbürogebäude).

Ab 17.00 Uhr singen das Georgia Protopapa Vocal Ensemble und der Chor „Mousikes Periplanisis“ auf dem Grigoris Afxentiou Square.

Die Gemeinde Limassol lädt Sie ein, zusammen mit den Serenadern und einem Glas Wein zu singen und zu tanzen.

Sonntag, 1. März

Große Karnevalsparade

Erzbischof Makarios III Avenue

Ausgangspunkt: Ayios Nikolaos Round About

Endpunkt: Polemidia Ampeln (Fairways)

13.00 Uhr Der Parade geht die Limassol Municipality Brass Band voraus

Limassol Majorettes der Cyprus Girl Guides Association, der Batukinio Percussion Instruments Group und der Limassol Majorettes.

13.15 Uhr Die Parade wird von „König Lemesios, dem Maharaja der Stadt“ geleitet, begleitet von einem Meer von Schwimmern und Fußgängern.

Während der Parade werden ehemalige Karnevalisten von der Gemeinde Limassol für ihren Beitrag zum Karneval von Limassol geehrt.

21.00 Uhr Abschiedskarnevalsfest – Alter Hafenplatz

Wir verabschieden uns vom Karneval, indem wir eine Karnevalsparty auf dem Old Port Square veranstalten.

Freestyle-Karnevalskostümwettbewerb – Die besten drei Teilnehmer werden ausgezeichnet.

Das Programm unterliegt unerwarteten Änderungen.

Zur Information: Limassol Municipality Cultural Services

Tel. 25 745919

PARKPLÄTZE

Donnerstag, 20.02.2020, private Parkplätze im Stadtzentrum und kommunale Parkplätze am Meer, Straßen Spyrou Araouzou und Agkyras.

Kinderkarnevalsparade 23/02/2020 & Grand Carnival Parade 01/03/2020, kostenlose Parkplätze auf CTU-Parkplätzen, auf dem Parkplatz gegenüber dem Panos Solomonides Cultural Center und auf anderen städtischen Parkplätzen.

Zyperns Gasstreit – Worum geht es?

Bei Zyperns Gasstreit geht es darum, dass die Türkei einen Anspruch auf das Erdgasvorkommen erhebt, dass sich südlich von Zypern befindet. Die ungefähre Lage des Erdgasvorkommens könnt ihr der Grafik entnehmen.

Dabei benutzt die türkische Regierung zwei Argumente:

  1. Das Gasvorkommen befindet sich teilweise auf dem türkischen Kontinentalschelf
  2. Dadurch das Zypern ein zweigeteiltes Land ist, hat die türkisch zyprische Bevölkerung des nordzyprischen Staats einen Anspruch an einen Teil des Erdgasvorkommens und die Türkei als Garantiemacht des international nicht anerkannten States somit ebenfalls.

Um diesen Anspruch zu verdeutlichen, entsendete die Türkei im Sommer 2019 drei Bohr- und Forschungsschiffe in die zyprischen Gewässer, um die Gasvorkommen zu erkunden.

Seitens der EU werden die Entsendungen als Provokation aufgefasst, das die EU und weitere Länder die Besetzung des Norden Zypern durch die Türkei und den ausgerufen Staat nie anerkannt haben

Als Reaktion darauf haben die Außenminister der EU -die Republik Zypern ist Mitglied der EU- Maßnahmen gegenüber der Türkei beschlossen. Die Maßnahmen beinhalten, bis auf Weiteres keine Gespräche seitens der EU mit der Türkei über Themen wie Wirtschaft und Handel zu führen, sowie die Kreditvergabe der Europäischen Investitionsbank an die Türkei einzuschränken.

Aber auch auf die EU Sanktionen wurde seitens der Türkei reagiert. Sie haben beschlossen ein weiteres Erkundundgsschiff in die betroffene Region zu entsenden.

Des Weiteren hindert die Türkische Marine Schiffe von Unternehmen, die eine Lizenz seitens der zyprischen Regierung zur Erkundung der Gasvorkommen erhalten haben, an den Eintritt in das Gebiet.

Was spürt ihr als Urlauber auf Zypern von diesem Streit? Gar nichts. Derzeit spielt sich alles auf der politischen Ebene ab und die Auswirkungen des Streits haben keinen Einfluss auf das Leben auf der Insel.