Zypern & Corona: Flüge nach Zypern, dürfen im Juni 2020 aus ausgewählten Ländern wieder aufgenommen zu werden

Juhu, es kann endlich wieder nach Zypern gereist werden. Für die An- und Einreise gibt es einige Regeln zu beachten, die ich euch nachfolgend erläutere:

Zypern_Flughafen_Larnaka_LCA_Terminal
Zypern – Flughafen Larnaka LCA – Terminal

Zypern hat am Freitag Pläne für die schrittweise Wiederaufnahme von kommerziellen Flügen aus ausgewählten Ländern mit niedrigen Covid-19-Infektionsraten angekündigt.

Der Verkehrsminister Yiannis Karousos sagte, die Flüge würden in zwei Phasen – dem 9. und 20. Juni – aus zwei Ländergruppen beginnen.

Die erste Gruppe, aus denen Flüge nach Zypern wieder aufgenommen werden könne:, besteht aus: Griechenland, Malta, Bulgarien, Norwegen, Österreich, Finnland, Slowenien, Ungarn, Israel, Dänemark, Deutschland, der Slowakei und Litauen. 

Die zweite Gruppe besteht aus der Schweiz, Polen, Rumänien, Kroatien, Estland und der Tschechischen Republik.

Karousos sagte, das sich ab dem 9. Juni Passagiere, die aus Ländern beider Gruppen anreisen, drei Tage vor Abflug ein Gesundheitszeugnis ausstellen lassen müssen, die bestätigt, dass sie negativ auf Corona getestet wurden.

Ab dem 20. Juni benötigen Passagiere aus der ersten Gruppe keine Gesundheitszeugnis mehr. Passagiere aus der zweiten Gruppe müssen diese weiterhin bei der Einreise vorweisen.

Flugzeuge, die aus einem Land ankommen, das keiner der oben genannten Gruppe angehört, dürfen nur zypriotische Staatsbürger oder Ausländer befördern, die ihren ständigen Wohnsitz in Zypern haben, oder Personen, denen eine Sondergenehmigung erteilt wurde.

Diese Passagiere müssen ebenfalls drei Tage vor Abflug ein Gesundheitszeugnis einholen. Sie können sich auch dafür entscheiden, in Zypern getestet zu werden, müssen sich jedoch einen Tag lang in einer dafür vorgesehenen Unterkunft selbst isolieren.

Passagiere, die aus einem anderen Land anreisen, müssen sich zu Hause 14 Tage lang selbst isolieren.

Jeder, der aus einem Land ankommt, das keine Gesundheitszeugnisse ausstellen oder es wurde versäumt ein entsprechendes Zeugnis einzuholen. kann in Zypern getestet werden. Die Passagiere müssen die Kosten für Tests, Quarantäneunterkunft und den Transport tragen.

Karousos sagte, dass Hotels, am 1. Juni ihre Türen wieder öffnen werden. Dies gilt natürlich aufgrund der oben genannten Regeln zunächst für Einheimische und ab dem 09. Juni auch für Urlaubern aus den o.g. Ländern.

In den kommenden Tagen werden weitere Länder zu den beiden Gruppen hinzugefügt, sagte der Minister. Tourismusvertreter sagten, medizinische Experten würden den Verlauf der Pandemie in Großbritannien und Russland beurteilen, bevor Flüge aus diesen Ländern beginnen können. Die Gesundheitsbehörden bestehen jedoch darauf, dass die Wiederaufnahme der Flüge und die Ankunft ausländischer Reisender den bislang erfolgreichen Umgang Zyperns mit der Pandemie nicht gefährden dürfen. 

Zypern hat mit rund 880.000 Einwohnern bis heute 927 bestätigte Coronavirus-Infektionen und 17 Todesfälle gemeldet. Damit ist das Land im Vergleich mit anderen touristischen Zielen wie Spanien oder der Türkei sehr gut mit der Pandemie zurecht gekommen. Noch ein Grund mehr, sich für Zypern als Urlaubsziel zu entscheiden.

Die besten Angebot für einen sorgenfreien und erholsamen Urlaub auf Zypern findet ihr hier. Falls ihr nur einen Flug benötigt, dann geht es hier lang.

Werbung


Eine Antwort auf „Zypern & Corona: Flüge nach Zypern, dürfen im Juni 2020 aus ausgewählten Ländern wieder aufgenommen zu werden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.